Über mich

portrait von Vinito
Andreas Hoegel (Vinito)

Während meiner früheren beruflichen Tätigkeit als Massage- und Körpertherapeut war Musik immer auch ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit. Dadurch wurde das innere Erleben der TeilnehmerInnen vertieft, man blieb “im Moment” und die Arbeit im Fluss.

Da ich schon immer gern Musik machte, inspirierte mich dies mit der Zeit, auch selbst Musik in dieser Art zu gestalten und aufzunehmen. Beeinflusst haben mich dabei unter anderem Künstler wie: Vangelis, Deuter, Kamal, Jean Michel Jarre und andere. Es folgte bald eine Kooperation mit Avita-Media (früher Neptun-Verlag) für den ich – unter dem Namen Vinito – im Verlauf der Jahre 22 CDs mit Meditations- und Entspannungsmusik produziert habe.

Über meine Webseite Traumklang-Musik.de biete ich nun seit 2015 GEMA-freie Lizenzen für Entspannungsmusik und Meditationsmusik zur gewerblichen Nutzung an. Diese Musik kann dann zum Beispiel als Hintergrundmusik für Massagen, Fantasie-Reisen, Yoga-/ Entspannung, Hypnose, Meditation oder auch Filmmusik für Videos etc. eingesetzt werden. 

Die hier angebotene Lizenz-Musik für Meditation und Entspannung ist nur auf traumklang-musik.de erhältlich. Einige der Alben (Summer-Lounge-Café und Ocean-Lights, Never too Late) sind allerdings (zum privaten Hören) auch bei Download bzw. Streaming Portalen wie iTunes, Amazon, Spotify, Deezer, Tidal, etc. verfügbar. Daneben gibt es dort auch viele andere meiner Produktionen aus den Genres Electronic, Chillout, Folk und Rock (Label: VinitoMusic)